Lang office Management
Lang office Management 

All drin!

Wenn Sie den Reisebüros glauben, reisen Sie nicht zu Zielen oder Urlaubsorten oder in Feriengebiete oder in Ihr gemietetes Haus in der Toscana – nein, Sie reisen zu „Destinations“ oder zu „geographischen Hotspots“.

 

Dort angekommen, haben Sie „happy holidays“, in denen Sie gut „relaxen“ können, mit leider dem immer mehr verbreiteten „all-inclusive“.

 

Warum sind die Reiseleute so wenig erfinderisch, wenn es um die Wahl ihrer Sprache geht? Warum müssen immer englische Ausdrücke gewählt werden, wo unsere Muttersprache deutsch ist?

 

Warum eigentlich sagen wir nicht „alles-drin-Urlaub“? („all-inklusive“ sähe leider wirklich komisch aus) -  Weil wir, sprachlich gesehen, dazu neigen, uns die Butter vom Brot nehmen zu lassen!

 

Und warum sagen wir dem Reisebüro nicht, dass wir, zumindest die meisten von uns "Explorern", nicht mehr „all-inclusive“ reisen möchten, denn individuell ist sowieso viel besser..., um wirklich schöne und entspannte Ferien in unserem Traumferienziel verbringen zu können.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Office Management